Aktuelle Infos

22.10.2017

Die neu zu bildende Bundesregierung soll eine attraktive Steuerförderung für energetische Sanierungsmaßnahmen aufsetzen, um so eine Modernisierungsoffensive bei selbstgenutzten Ein- und Zwei- Familienhäusern und Wohnungen auszulösen. Diese Forderung hat ein Bündnis aus führenden...

Weiterlesen
22.10.2017

Um bis zu 15 Prozent kann der Energieverbrauch durch die Digitalisierung der Heiztechnik reduziert werden. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die das Institut für Technische Gebäudeausrüstung Dresden im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie (BDH)...

Weiterlesen
22.10.2017

Damit beim Speichern künftig weniger Wärme verloren geht, gelten seit September strengere Dämmvorgaben für neue Warmwasserspeicher-Modelle. Das betrifft Trinkwarmwasserspeicher, die das Wasser zum Duschen, Baden oder Kochen warm halten, Pufferspeicher, die das Heizwasser...

Weiterlesen
22.10.2017

Die Energiewende im Gebäudesektor lässt sich bis 2050 am besten realisieren, wenn alle verfügbaren Effizienztechnologien wirtschaftlich eingesetzt und die Infrastrukturen für Strom, Gas und Öl effizient mit erneuerbaren Energieträgern genutzt werden. Eine stark forcierte...

Weiterlesen
22.10.2017

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. (ASUE) hat einen „Leitfaden zur Anmeldung und steuerlichen Behandlung von kleinen Blockheizkraftwerken" herausgegeben. Mit der Broschüre will sie Investoren und Betreibern von kleinen...

Weiterlesen
22.10.2017

Heizen mit Holz – in einer modernen Holzfeuerstätte, die strenge Umweltanforderungen erfüllt – leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur Energiewende und zum Klimaschutz. Denn zum einen bleiben der Umwelt Emissionen aus fossilen Brennstoffen erspart. Zum anderen verbrennt Holz...

Weiterlesen
22.10.2017

In Deutschland droht ein Mangel an barrierefreien Wohnungen: Obwohl bereits im Jahr 2030 jeder dritte Bundesbürger über sechzig Jahre alt sein wird, sind laut dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes bisher nur knapp drei Prozent der deutschen Wohnsitze barrierefrei. Dabei...

Weiterlesen
22.10.2017

Lediglich 17 Prozent der Bäder in Deutschland sind derzeit „voll und ganz“ für ältere Menschen bequem nutzbar. Demzufolge wäre nur in etwa 6 Millionen der insgesamt 36 Millionen bewohnten Wohnungen in Deutschland ein Bad vorhanden, das die Bezeichnung „altersgerecht“ verdient....

Weiterlesen
28.09.2017

Am 1. Oktober muss die Heizung in Mietshäusern startklar sein. Denn ist es im Mietvertrag nicht anders geregelt, gilt hierzulande eine Heizperiode vom 1. Oktober bis zum 1. April. In dieser Zeit muss die vertraglich festgelegte Mindesttemperatur in der Wohnung erreicht werden....

Weiterlesen
25.09.2017

Führende Verbände der Wohnungs-, Energie- und Agrarwirtschaft sowie des Fachhandwerks und der Heizungsindustrie plädieren für eine Beibehaltung der Förderung neuer Brennwertheizungen. Damit wenden sie sich gegen Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums, die Förderung für den...

Weiterlesen