08.01.2018

Deutscher Klempnertag: Metallverarbeitung an Dächern und Fassaden

Am 24. und 25. Januar 2018 findet mit dem Deutschen Klempnertag in Würzburg das wichtigste Branchentreffen der Zunft statt.

Zeitgemäße Baukunst, die auf Energieeinsparung und Energieeffizienz ausgerichtet ist, wird zukünftig nicht mehr ohne das Knowhow und die Kreativität der Klempner, Spengler, Blechner und Flaschner in Deutschland auskommen. Hierin liegt die große Chance für ein Handwerk, das bei aller Verbundenheit mit der traditionellen Handwerkskunst längst Träger einer zukunftsorientierten Gebäudetechnik ist.

Doch wer am Markt erfolgreich sein will, muss sein Knowhow ständig wieder auffrischen. Dafür bietet der Klempnertag seinen Teilnehmern zwei Wege: zum einen die exklusiven Informationen durch praxisnahe und fachspezifische Vorträge, zum anderen den direkten Austausch mit führenden Vertretern aus Handwerk und Industrie.

Alle Details zum Programm und zur Anmeldung sowie ein Videomit Impressionen des letzten Klempnertages finden Sie hier: https://www.zvshk.de/zvshk/veranstaltungen/details/artikel/6971-19-deutscher-klempnertag/