07.09.2017

GasPerspektive Baden-Württemberg Branchendialog 2017

Ob im Wärmemarkt, in der Stromerzeugung oder in der Mobilität: Gas ist zentraler Bestandteil bei der Erreichung der Energie- und Klimaziele. Rund 50 Prozent der bundesdeutschen Haushalte sind an die Gasversorgung angeschlossen. Nur, welche Rolle spielt zukünftig die Gasheizung in der Energiewende?

Bei einem Branchendialog "GasPerspektive Baden-Württemberg" erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, gemeinsam mit Experten aus Politik, Gasversorgung, Handwerk sowie Wissenschaft und Technik die heutige und zukünftige Rolle von Gas zu erörtern und diskutieren. Dabei werden die Bereiche Wärmeversorgung, Mobilität, Sektorenkopplung und generell die Energiewende betrachtet.

Die vom Fachverband SHK Baden-Württemberg in Kooperation mit der DVGW und dem vfew veranstaltete Gastagung findet am 18. Oktober 2017 in der Stuttgarter Liederhalle statt. Das genaue Tagungsprogramm und Informationen zur Anmeldung finden Sie in dem Flyer, der Initiates file downloadhier zum Download zur Verfügung steht. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss, dies ist der 10. Oktober 2017.